Bildbeschreibung

Ägypten- und Orientspezialist


Jordanien 5

Bildbeschreibung

15 Tage Klassische Jordanien Studienreise mit Nationalpark

 

Reiseablauf:


1. Tag:  Anreise

Nach der Ankunft am Queen Alia International Airport werden Sie von unserem Vertreter

empfangen. Er ist Ihnen bei Zoll- und Einwanderungsverfahren behilflich.

Transfer zum Hotel. Übernachtung inkl. Frühstück.

 

2. Tag:  Stadtrundfahrt Amman

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt von Amman , der Hauptstadt des haschemitischen

Königreiches Jordanien, mit seinen Sehenswürdigkeiten. Sie sehen die König Abdullah Moschee,

welche durch ihre blaue Kuppel sofort erkennbar ist. Danach fahren Sie zum Zitadellenhügel, von

dem man einen herrlichen Blick auf Amman und das römische Theater hat. Dort besuchen Sie die Ausgrabungsstätte mit dem Ommayadenpalast, die Ruinen des Herkulestempels, byzantinische

Kirchen und das archäologische Museum.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück.

 

3. Tag:  Jerash - Ajlun

Sie fahren zur römischen Stadt Jerash (Gerasa). Es ist die am besten und vollständigsten erhaltene

Stadt aus der römischen Zeit. Sie gehen über die Säulenstraße, den südlichen und nördlichen

Dekumanus, das ovale Forum und besichtigen den Zeus Tempel, das Nymphäum,

den Tempel der Artemis, das Süd- und Nordtheater und frühchristliche Kirchen mit gut erhaltenen Mosaikfußböden.  Danach fahren Sie weiter nach Ajlun, der Burgruine des Salahedin, die auf einem

1250 m hohen Berg thront. Anschließend Fahrt in den Norden zu den Ausgrabungen von Umm Qeis, der

alten Römerstadt Gadara. Man hat einen herrlichen Blick auf den See Genezareth und die Golanhöhen.

Rückfahrt nach Amman. Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück.

 

4. Tag: Wüstenschlösser

Heute besichtigen Sie die schönen omayyadischen Wüstenschlösser Qasr Amra, mit berühmten Wandmalereien (UNESCO-Kulturerbe), Qasr al Azraq, und Al-Kharaneh.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück in Amman.


5. Tag:  Madaba und  Berg Nebo

Nach dem Frühstück Fahrt nach Madaba, wo Sie die berühmte Mosaiklandkarte in der

St. Georgskirche  und  weitere beeindruckende Mosaike in der Kirche der Jungfrau Maria sowie im archäologischen Museum sehen können. Weiter zum Berg Nebo. Hier soll die Stelle gewesen sein,

von welcher Moses das „Gelobte Land" erblickte. Bei gutem Wetter haben Sie eine wunderbare

Aussicht über das Jordantal bis zum Toten Meer. Sie sehen hier eine der ältesten Kirchen

der Welt. Abendessen in einem landestypischen Restaurant und Übernachtung inkl. Frühstück.

 

6. Tag: Umm el Rassas und Kerak

Von Madaba fahren Sie weiter nach Um Elrassas. Einst von den Römern errichtet, wurde die

Stadt von ansässigen Christen auch 100 Jahre nach Beginn der muslimischen Herrschaft immer

noch mit byzantinischen Mosaiken geschmückt. Zahlreiche Gebäude, Kirchen und Steinbögen

zeugen von der langen Geschichte dieser Stadt. Weiter geht es auf der alten Königsstraße durch

den spektakulären, tief eingeschnittenen Canyon Wadi al-Mujib zur sehr gut erhaltenen Kreuzritter-

burg von Kerak, Burg Shobak. Nach der Besichtigung erreichen Sie das Dana Naturschutzgebiet.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück in im einfachen Gasthaus im Reservat.

 

7. Tag:  Dana Naturreservat – Wadi Feynan

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Trekkingtour durch das Naturreservat führt und erleben Sie

eine abwechslungsreiche Landschaft.

Im Dana-Reservat gibt es über 800 Pflanzenarten. Seltene Tier- und Pflanzenarten

finden hier ein Zuhause. Am Nachmittag Fahrt nach Klein-Petra, einst Handelsplatz der

nabatäischen Stadt, anschließend weiter in das legendäre Petra. Fahrt ca. 250 km.

Lunchbox in Dana bei der Wanderung und Übernachtung inkl. Frühstück.

 

8. Tag:  Petra

Nach einem kurzen Fußmarsch durch den „Siq“ haben Sie genügend Zeit zu einem

ausführlichen Besuch von Petra. Anschließend sehen Sie die Felsengräber, das Theater,

die Stadtanlage und danach können Sie eine Bergwanderung zum Opferplatz bzw. zum

Kloster Ed-Deir hochsteigen und den Ausblick über Petra genießen.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück.

 

9. Tag:  Wadi Rum

Von Petra aus sind es zwei Stunden Fahrt nach Wadi Rum, das Wüstental der Beduinen.

Es ist nicht nur eine Sandwüste, sondern auch umgeben von braun roten zerklüfteten Felsen,

die sehr beeindruckend sind. Sie machen eine Jeeptour und wandern in dieser grandiosen

einmaligen Landschaft. Das Wadi Rum, auch Tal des Mondes genannt, ist eine faszinierende

Wüstenlandschaft. Hier wurde der bekannte Film "Lawrence von Arabien" gedreht.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück im Wüstencamp.

 

10. Tag: Wadi Rum – Aqaba

Sie fahren weiter zum Roten Meer nach Aqaba, der einzigen Hafenstadt Jordaniens.

Erholung am Roten Meer. Gelegenheit zum Besuch der Basare von Aqaba.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück.

 

11. Tag: Aqaba

Genießen Sie einen freien Tag in Aqaba.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück.

 

12. Tag:  Aqaba – Taufstelle Jesu –Totes Meer

Sie fahren von Aqaba zum Toten Meer. Sie machen einen Besuch in Bethanien,

die Wirkungsstätte Johannes des Täufers, wo er einst auch Jesus getauft haben soll.

Sie besuchen den Elias-Hügel mit verschiedenen Kirchen und Taufbecken.

Weiter geht es zum Hotel am Toten Meer.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück.

13. Tag:  Totes Meer

Erholung am Toten Meer. Heute verbringen Sie den Tag am Toten Meer,

400 m unter dem Meeresspiegel gelegen und somit der tiefste begehbare Ort der Erde.

Entspannen Sie sich bei einem Bad im mineralhaltigen Wasser oder nehmen Sie eine

Schlammpackung und genießen die ruhige Atmosphäre an diesem besonderen Ort.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück.

 

14. Tag:  Totes Meer

Genießen Sie einen Tag am Toten Meer. Das warme Wasser, die gefilterten Sonnenstrahlen, sauerstoffreiche Luft und die besonderen Mineralien im Wasser und in der Luft machen das

Tote Meer zum größten natürlichen Spa der Welt. Relaxen Sie und genießen das Besondere.

Abendessen und Übernachtung inkl. Frühstück.

 

15. Tag:  Rückreise

Transfer nach Amman zum Flughafen und Rückreise.

 

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten, z.B. wegen Witterung, Renovierungsarbeiten und

ähnlichen nicht vorhersehbaren Ereignissen.



Leistungen:


* 4 Nächte in 3* Hotel in Amman / HP   – Larsa (o. ä.)

* 1 Nacht im 3* Hotel in Madaba / HP   – Mosaic City Hotel (o. ä.)  

* 1 Nacht im 2* Dana Reservat / HP     

* 2 Nächte in 3* Hotel in Petra / HP   – Seven Wonders  (o. ä.)

* 1 Nacht im Wüstencamp / HP           – Rahayeb (o. ä.)

* 2 Nächte in Aqaba 4* Hotel / HP      – Marina Plaza Tala Bay Aqaba (o. ä.)

* 3 Nächte Totes Meer 5* Hotel / HP    – Holiday Inn  (o. ä.)

* Alle Transfers, Eintrittsgelder und deutschspr. Reiseführer laut Programm.



Ausführlichere Beschreibungen und Details zu den Schiffen und Hotels finden Sie hier:

Übersicht Hotels und Schiffe


Preise p.P. in Euro:
Saison A

01.06. - 31.10.17



Preis: 1.709,- ( 4 - 7 Personen)

Preis: 2.229,- ( 2 Personen)

EZZ: 359,-


Preisänderungen vorbehalten



 

Gerne bieten wir Ihnen unverbindliche Flüge an: ab 600,- EUR mit Royal Jordanian

Bitte teilen Sie uns im Zuge Ihrer Anfrage die Passagiernamen laut Reisepass mit (bei Kindern bitte auch das Geburtsdatum). 

Dann können wir die Plätze vorab - und natürlich völlig unverbindlich - blockieren.

 

Nicht im Reisepreis enthalten:

* Flüge (z.B. mit Royal Jordanian ) bieten wir Ihnen individuell an.

* Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer pro Tag ca. 5,-  €

* Visum Jordanien pro Person ca. 41,- € (zahlbar vor Ort)

* Persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen